Kundenmeinungen

Wir freuen uns über jede Kundenmeinung per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Schnupper Offroad Training

 

 

 

 

 Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

Offroad Training BASIC

 

 

Offroad Basic 15.04.-17.04. 2016

Wir waren von dem Seminar begeistert. Bestens geeignet um sein eigenes Fahrzeug kennenzulernen und herauszufinden, was damit möglich ist. Sowohl die theoretischen, als auch die praktischen Inhalte wurden höchst professionell aber für jeden verständlich vermittelt. Darüber hinaus zeigen Klaudia, Andreas und Martin so viel Freude und Begeisterung für das Thema Offroadreisen, dass man eigentlich gleich losfahren möchte.
Absolut empfehlenswert…. Danke für das tolle Wochenende.
Claudia und Michi

 

Seminar 26.-26.7 2014

Wir waren von dem Basistraining mehr als begeistert! Das Training beginnt mit einem Theorie-Teil, der für die Grundlagen notwendig ist und verständlich erklärt wurde. Die Praxis findet auf dem Off Road Gelände in Oberwart statt – das Gelände ist sehr großzügig, hat angelegte Passagen zum Üben von Hindernissen, Verschränkungen etc. sowie ein großes Areal mit Natursektionen. Ein ganz großes Lob an unseren Trainer Martin – kann toll erklären, hat einen guten Schmäh und vor allem eine unendliche Engelsgeduld. Danke auch an Andi für all die zusätzlichen Tipps und an Claudia, die uns mit Kaffee und herrlichem Gulasch versorgt hat. Unsere Erwartungen wurden wirklich übertroffen, das Training hat ein tolles Preis- Leistungsverhältnis und wir werden sicherlich am Praxistraining teilnehmen und mit dem Offroad Seminar Perfection weitermachen! Johanna & Johann

Gottfried B.

Seminar 22.-23.3 2014

Ich möchte mich bei euch noch einmal herzlich für das bedanken, was ihr mir im Seminar Offroad Basic gezeigt habt – es war genau das, was ich mir als Offroad-Anfänger davon erhofft habe. Die ersten Schritte ins Gelände unter eurer Anleitung waren für mich sehr aufschlussreich. Das ganze unter eurem wachsamen Auge zu probieren hat mir die nötige Zuversicht gegeben, mein Auto dabei nicht gleich kaputt zu machen. Vor allem habe ich eure Geduld bewundert, auf jeden von uns individuell einzugehen und alle Fragen erschöpfend zu beantworten – gleichgültig ob sie trivial waren, oder euren riesigen Erfahrungsschatz gefordert haben.  Auf jeden Fall haben diese beiden Tage bei mir den Wunsch nach mehr geweckt :-)

Gottfried B.

 

Nach oben
 

Offroad Training ADVANCED

 

 

 Derzeit leider noch keine Bewertung 

 

Nach oben
 

Perfektionstag

 

 

 Derzeit leider noch keine Bewertung 

 

Nach oben
 

Ladies Weekend

 

 

 Derzeit leider noch keine Bewertung 

 

Nach oben
 

Offroad Seminar LKW

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

4x4 LKW Spezial Training

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

Fun Tag Individual

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 
 

Team Coaching

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

Wildnis Pur

 

 

 Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

Navigation Seminar Grundlagen

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

GPS Seminar - Routenplanung / Tracknavigation

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

QuoVadis Advanced Workshop

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

Offroad Bergetechnik

 

 

… ich habe das Bergetechnik-Seminar im Jahr 2014 gemacht – und kann es sehr empfehlen. Auch wenn man (so wie ich) schon einige Jahre offroad unterwegs ist, lernt man doch einiges Neues. Nämlich deutlich mehr als nur „wie winche ich mich da sicher rauf“. Habe vor kurzem bei einer privaten Tour in Rumänien so ziemlich alles, was ich beim Bergeseminar gelernt habe, auch anwenden können (müssen ). Wir haben die Autos eine steile Schlammpiste händisch mit Bergegurt „abgeseilt“ bzw. gesichert. Wer das vorher noch nie in sicherer Umgebung probiert hat, dürfte zumindest Fracksausen beim ersten echten Einsatz bekommen. Genauso mussten wir die Fahrzeugsicherung (weil drohendes seitliches Abrutschen) bei gleichzeitigem Rauswinchen anwenden. Auch beim Seminar gelernt: pragmatischer Einsatz von Sandblechen – einfach drunterlegen kann ja jeder – aber was kann man sonst noch alles damit machen, um das Fahrzeug zu sichern, oder sicher rauszuholen. Es sind oft „kleine Kniffe“, auf die man aber ev. ohne Schulung nicht draufkommt.
 
Kurz gesagt: wertvolle Investition, dieser Bergekurs, wenn man das Fahrzeug artgerecht bewegt, wird man schon in die eine oder andere Situation kommen, wo man das Gelernte intus haben sollte.
 
Georg K.

Nach oben
 

4x4 Buschmechanik & Selbsthilfe

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

Verhalten in Notsituationen

 

 

 Derzeit leider noch keine Bewertung 

 

Nach oben
 

Trophymechanik & 4x4 Selbsthilfe

 

 

 Derzeit leider noch keine Bewertung 

 

Nach oben
 

Sichern & Bergen

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

GPS Navigation mit QuoVadis

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben
 

Verhalten bei Notfällen

 

 

  Derzeit leider noch keine Bewertung

 

Nach oben